Kategorien
Network Marketing

Vorteile und Chancen mit Network Marketing

Erwerbstätige im Network Marketing sind selbständig, arbeiten neben- oder hauptberuflich und im Homeoffice. Es gibt keinen Verkaufs- oder Leistungsdruck. Jeder entscheidet selbst, wie viel Einsatz er bringt. Deshalb ist Network Marketing ein sehr soziales und gerechtes System – das Einkommen reflektiert ausschließlich die persönliche Leistung.

Das Handwerkszeug dazu bekommt ein Neueinsteiger im Network Marketing zu einen vom Mutterunternehmen selbst, das den Start mit Unterlagen, Schulungen, Seminaren und Veranstaltungen erleichtert. Zum anderen unterstützt ihn sein direkter Geschäftspartner und sein Team (z. B. OTT-Marketing Consulting, Sascha Ott), das für Einarbeitung, Motivation und Schulung verantwortlich ist. Die Kosten für den Einstieg sind in der Regel gering. Ein Starterkit mit den notwendigen Geschäftsunterlagen und Produkten kostet nur wenige hundert Euro.

Die wichtigsten Vorteile lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Sie starten ohne Risiko Ihr eigenes Network Marketing Geschäft, so können Sie nebenberuflich Ihr eigener Chef werden.
  • Sie arbeiten bei freier Zeiteinteilung von zu Hause aus (Homebusiness)
  • Sie bestimmten mit Ihrem Zeiteinsatz und Ihrer Leistung Ihr Einkommen selbst – ob es nun 300, 500, 1.000, 3.000, 5.000, 10.000 Euro oder mehr im Monat sind.
  • Nachhaltiges Einkommen bringt finanzielle Sicherheit und Freiheit, durch erfolgreiche Teambildung im Network Marketing entsteht ein nachhaltiges wiederkehrendes Einkommen.
  • Sie arbeiten im Team und sind nicht alleine, Sie werden unterstützt und Ihre Schwächen sind die Stärken des Teams.
  • Sie und Ihr Team werden systematisch bestens ausgebildet und lernen so Schritt für Schritt alles über die Produkte und den Geschäftsaufbau.

Die Konditionen im Network Marketing sind für alle Geschäftspartner gleich. Ein Geschäftspartner, der erst später einem Unternehmen beitritt, kann erfolgreicher sein und ein größeres Netzwerk aufbauen als alle zuvor registrierten Partner und entsprechend höhere Provisionen erzielen.

Die im Network Marketing tätigen Menschen lernen, auf sich selbst zu vertrauen, Entscheidungen zu treffen und sich durchzusetzen. Sie verändern ihre Persönlichkeit und ihr Auftreten zum Guten. Sie beeindruck durch Überzeugungskraft und Kommunikationsfähigkeit.

Wer einen Zusatzverdienst oder einen Neustart im Beruf sucht, hat grundsätzlich nur drei Möglichkeiten: Eine Position als Aushilfskraft oder Vollzeit-Angestellter, den Sprung in die Selbständigkeit oder die Übernahme eines Franchise-Geschäfts.

Franchise-Systeme haben in den letzten 15 Jahren zunehmend an Attraktivität gewonnen. Vor allem im Gastronomiebereich und auch in einzelnen Branchen des Einzelhandels bestimmen sie das Bild.

Für die meisten Franchise-Geschäfte sind allerdings hohe Investitionen erforderlich. Network Marketing hingegen ermöglicht es jedem, ohne finanzielles Risiko einzusteigen. Network Marketing bietet alle Vorteile des Franchisings – erprobte Produkte, erprobte Vertriebs- und Schulungssysteme, Selbständigkeit der Partner – und vermeidet dessen Nachteile. Zusätzlich bietet Network Marketing noch die Duplikation seines eigenen Geschäfts.

„Network Marketing ist damit das Volksfranchise für jedermann geworden.“

Von Sascha Ott

Sascha Ott, Gründer von OTT-BUSINESS und OTT-ACADEMY